Ausbildungsplatzangebot

Fachinformatiker/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

154-309020-988921


Fachrichtung: Daten- und Prozessanalyse
Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Wir suchen Auszubildende zum Fachinformatiker - Daten -und Prozessanalyse  (m/w/d/x).


Ihre Aufgaben 

Während Ihrer Ausbildung zum Fachinformatiker - Daten- und Prozessanalyse (m/w/d/x) erlernen Sie u. a. das

  • Ermitteln, Aufbereiten und Auswerten von Daten und Kennzahlen

  • Entwickeln und Umsetzen von informationstechnischen Lösungen

  • Installieren, Warten und Verwalten von Systemen bzw. Rechnernetzen

  • Durchführen von Testläufen und Beheben von Schwachstellen

  • Analysieren von Arbeits- und Geschäftsprozessen

  • Prüfen der IT-Sicherheit und Sicherstellen des Datenschutzes


Ihr Profil

  • Sie haben mindestens einen guten Realschulabschluss.

  • Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse in Mathematik, Informatik und Englisch.

  • Sie überzeugen mit technischem Verständnis, logischem Denkvermögen und sehr guten PC-Kenntnissen.


Wir bieten

  • eine herausragende Chance, an der Entwicklung moderner Produktionsstandorte aktiv mitzuwirken, Verantwortung zu übernehmen und mit Eigeninitiative den Erfolg eines international anerkannten Unternehmens zu gestalten. 

  • eine leistungsgerechte Vergütung lt. Flächentarifvertrag der deutschen Papierindustrie, 35-h-Woche, 30 Urlaubstage im Kalenderjahr, zahlreiche Sonderleistungen sowie Übernahmechancen nach der Ausbildung bei guten Leistungen

Die Ausschreibung endet am 01.03.2022.

gez. Manuela Sämisch
Leiterin Personalwesen
Dokumente Ausbildung Fachinformatiker_in Daten- und Prozessanalyse.pdf (710.73 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH

Mercer Rosenthal

Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH

Hauptstr. 16 / OT Blankenstein
07366 Rosenthal am Rennstein

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Manuela Sämisch

Tel. +49 36642 8-2269

Jetzt bewerben!