Ausbildungsplatzangebot

Elektroniker/-in für Geräte und Systeme

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

104-158245-905384

Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze4
weitere Vorqualifikation

Wir erwarten von Ihnen

  • mindestens einen durchschnittlichen mittleren Schulabschluss; Bewerber/innen mit überdurchschnittlichem Abschluss der Hauptschule können ebenfalls berücksichtigt werden
  • befriedigende Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • die erfolgreiche Teilnahme an einem schriftlichen und mündlichen Auswahlverfahren 
  • grundlegende handwerklich-technische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Flexibilität und Mobilität
Stellenbeschreibung

Ohne Netz geht nix. Bundesnetzagentur.

Wir suchen zum 01.09.2022 am Standort Augsburg
mehrere Auszubildende für den Beruf

Elektronikerin / Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)

Informationen zur Ausbildung

Die Ausbildung zur Elektronikerin / zum Elektroniker für Geräte und Systeme dauert 3,5 Jahre. Die beruflichen Kenntnisse und Fertigkeiten werden in Projekt-, Gruppen- und Einzelarbeit in modernen Ausbildungswerkstätten sowie durch Einsätze an verschiedenen Arbeitsplätzen und Standorten der Bundesnetzagentur erarbeitet und erlernt.

Wir bieten Ihnen

  • eine hochwertige Ausbildung im Bereich des öffentlichen Dienstes
  • individuelle Unterstützung durch motivierte Ausbilder/innen
  • vielfältige und interessante Tätigkeiten
  • die Teilnahme an einem mehrtägigen Teambildungsseminar; zu Beginn der Ausbildung lernen Sie die über 40 neu eingestellten Auszubildenden und Studierenden aller Standorte sowie die Zentrale in Bonn kennen
  • die Teilnahme an einem mehrtägigen Berlin-Seminar; zur politischen Bildung erkunden Sie die Bundeshauptstadt
  • die Bereitstellung von notwendigen Lehrbüchern über die hauseigene Bibliothek
  • eine Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD
  • Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen sowie eine Jahressonderzahlung
  • im Rahmen der haushälterischen Möglichkeiten nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss sehr gute Chancen, als Mitarbeiter/in im mittleren Dienst an einem der vielen Standorte der Bundesnetzagentur weiterbeschäftigt zu werden
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Seit 2015 sind wir als besonders familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert und unterstützen u.a. die Teilzeitausbildung, wenn Sie ein eigenes Kind oder einen nahen Angehörigen zu betreuen haben oder schwerbehindert sind und nicht die regelmäßige Ausbildungszeit absolvieren können.

Die Ausschreibung richtet sich im Rahmen der Ausbildungsoffensive der Bundesregierung vorrangig an Schulabgängerinnen und Schulabgänger. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; sie werden bei gleicher Eignung im Rahmen der geltenden gesetzlichen Regelungen bevorzugt eingestellt.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Bundesnetzagentur für Telekommunikation und Post Außenstelle Augsburg

Morellstr. 33
86159 Augsburg, Bayern

Kontakt

Bundesnetzagentur Augsburg

Morellstr. 33
86159 Augsburg, Bayern

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Jörn Tielitz

Tel. 0421-43444417

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (1)