Ausbildungsplatzangebot

Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

170-119116-956707

Schulabschluss wünschenswertFachhochschulreife oder vergleichbar
Beginn31. August 2022
Angebotene Plätze12
Stellenbeschreibung

Erfolg in Serie
Ohne Elektronik läuft nichts: Intelligente Steuerungen sorgen in kleinsten Geräten wie in komplizierten Fertigungsanlagen für vielfältige Funktionen und exakte Abläufe. Automatisierungstechniker*innen sind die Elektronikspezialisten*innen für die Serie. Sie garantieren Störungsfreiheit. Bei der automatisierten Fertigung verantworten sie Montage, Einstellung, Prüfung und Inbetriebnahme von prozessorgesteuerten Produktionseinrichtungen. Sie weisen die Anwender*innen in die Bedienung der Systeme ein und übernehmen die Inbetriebnahme und Instandhaltung der Anlagen.

Innovative Ausbildung
Nach der Grundausbildung geht’s in die Details. Sie lernen z. B. wie elektromechanische und elektrische Geräte zusammengebaut und verdrahtet, wie Maschinen auf Funktionen überprüft oder ganze Baugruppen bzw. funktional abgegrenzte Anlagenteile in Betrieb genommen werden. In den Fach- und Fertigungsbereichen sammeln Sie Erfahrungen mit automatisierten Produktionseinrichtungen. Dabei lernen Sie Geräte der Digital-, Steuerungs- und Regelungstechnik sowie der Pneumatik kennen.

Konzentration auf Ihre Kompetenzen
Learning by Doing heißt die Devise. Dies fördert persönliche Qualifikationen wie Kundenorientierung, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit. Die Grundlagen für Ihren Job erhalten Sie nicht nur im Berufsschulunterricht. Im Betrieb werden ihnen Themen wie Elektrotechnik / Elektronik, Pneumatik / Elektropneumatik, speicherprogrammierbare Steuerungen, Mess- und Regelungstechnik oder Robotertechnik anhand von reellen Beispielen und Situationen vermittelt.

Und das sollten Sie mitbringen
Sie sollten sich für Technik begeistern können. Handwerkliches Geschick, gute Noten in Mathe und Physik vorweisen können. Außerdem sind Teamfähigkeit, logisches Denkvermögen, Flexibilität, Mobilität und ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft erforderlich.

Ausbildungsdauer:3,5 Jahre

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Robert Bosch GmbH Werk Homburg

Robert Bosch GmbH Werk Homburg

Bexbacher Str. 72
66424 Homburg (Saar)

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Gabriele Mentzel

Tel. 06841/ 18 3016

Jetzt bewerben!