Ausbildungsplatzangebot

Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

149-147864-893633

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • Studiumsaussteiger
Beginn01. September 2021
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil bei uns die besten Teams intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten und Qualifikationen - weltweit. Das eröffnet auch dir vielfältige Berufsperspektiven.

Elemente deiner Ausbildung
Kein elektrisches Gerät ist vor dir sicher. Erst wenn du weist, wie es funktioniert, bist du zufrieden. Du tüftelst für dein Leben gern und hast Spaß an Mathe und Physik. Dass unser Leben ohne die Elektrotechnik heute nicht mehr vorstellbar wäre, weist du ganz genau. In modernen Anlagen werden chemische Produkte hergestellt, die in vielen Dingen unseres Alltags verwendet werden, wie zum Beispiel in Handys oder in Turnschuhen. Elektroniker_innen für Automatisierungstechnik wissen genau, wie die Signale von der Anlage auf den Bedienbildschirm kommen und wie die Produktion der Anlage geregelt werden kann. Gestalte den technischen Fortschritt und gehe mit uns in Richtung Automatisierung.

Alles Wissenswerte zu dieser Ausbildung und dem Ausbildungsbetrieb findest du hier: http://bit.ly/BASFSE

Was Sie erwartet 

  • eine spannende Ausbildung im weltweit führenden Chemieunternehmen
  • attraktive Vergütung - du startest mit etwa 1000 Euro pro Monat im 1.
    Ausbildungsjahr
  • zahlreiche Zusatzleistungen - z.B. circa 700 Euro Urlaubsgeld
  • gute Übernahmechancen
  • maßgeschneiderte Schulungsangebote sowie Möglichkeit zur Teilnahme an EU-Austauschprojekten
  • Freizeit- und Fitnessangebote sowie Mitarbeiterevents

Das bringst du mit

  • mindestens eine gute Berufsreife/einen guten Hauptschulabschluss
  • sicheres Farbsehvermögen
  • Interesse für die Funktionsweisen von Geräten sowie an Physik und Datenverarbeitung
  • exakte und analytische Arbeitsweise


Ausbildung geschafft - was dann?

Nachdem du das nötige Handwerkszeug erlernt hast, sammelst du weitere Berufserfahrung und wirst ein unverzichtbarer Teil unseres Teams. Außerdem erwartet dich eine Vielzahl interessanter Entwicklungs- und Weiterbildungschancen.

ÜBER UNS


Hast du Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Ausbildung?
Frau Katrin Statnick (Talent Acquisition) Tel-Nr.: +49(0)30 2005 58118


Bitte beachte, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Bitte reiche daher nur Kopien und keine Originale ein.


Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Muttergesellschaft der BASF-Gruppe. Das Stammwerk im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar ist der weltweit größte Standort des Unternehmens. Als größter Arbeitgeber der Region bildet die BASF SE in über 30 Berufen aus
und bietet zahlreiche attraktive Karrierechancen.
Alles Wissenswerte zu dieser Ausbildung und dem Ausbildungsbetrieb findest du hier: http://on.basf.com/BASF_SE
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung
oder Weltanschauung einsetzt.

Dokumente SE_EAUT_2021.pdf (201.18 KB )

Dieses Angebot richtet sich auch an Bewerber mit Basiskenntnissen der deutschen Sprache, z.B. an Flüchtlinge.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma BASF SE

BASF

BASF SE

Carl-Bosch-Str. 38
67063 Ludwigshafen am Rhein

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Talent Aquisition

Jetzt bewerben!