Ausbildungsplatzangebot

Chemielaborant/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

107-322917-981013

Schulabschluss wünschenswertHochschulreife
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung

AUFGABEN

Als Chemielaborant (w/m/d) lernen Sie die vielfältige Arbeit in chemischen Laboratorien kennen. Hier werden Rohstoffe, Zwischenprodukte und Endprodukte analysiert oder neue Stoffe forschend-experimentell entwickelt. Chemielaboranten arbeiten jeweils eng mit Naturwissenschaftlern und Ingenieuren zusammen und nutzen modernste technische Hilfsmittel, die durch schnell fortschreitende Entwicklung der Geräte und Methoden eine besondere Herausforderung bietet.

Sie lernen physikalisch-chemische Untersuchungs- und Messverfahren der präparativen, anorganischen und organischen Chemie kennen. Zu allen Prozessen führen Sie genau Protokoll und werten die Ergebnisse mit modernsten Datenverarbeitungsprogrammen aus. Die IT-gestützte Dokumentation und Auswertung von Ergebnissen ist ebenso wichtig wie die Qualitätssicherung, die Arbeitssicherheit und der Umweltschutz.

QUALIFIKATIONEN

Abitur oder Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Naturwissenschaften oder sehr guter Abschluss der Sekundarstufe I

Guter Notendurchschnitt, besonders in den naturwissenschaftlichen Fächern

Sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache

Gutes technisch-physikalisches Verständnis

Sehr gute Beobachtungsgabe und einen ausgeprägten Sinn für Genauigkeit

Praktisches Geschick und Fingerfertigkeit im Umgang mit moderner Technik

Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit für das Arbeiten in wissenschaftlichen Teams und zur Dokumentation von Versuchsergebnissen

Eigeninitiative und Lernbereitschaft

WIR BIETEN

Wir bieten eine interessante sowie umfangreiche Ausbildung in einem modernen Unternehmen und engagierten & internationalen Team

Begleitung durch erfahrene und engagierte Ausbilder*Innen mit offenem Ohr für alle Fragen und tolle, hilfsbereite Kolleg*Innen

Wir bilden zusammen mit unserem Kooperationspartner Bayer aus

Viele Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen und zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach Ihrer Ausbildung sind wir sehr daran interessiert, Sie bei guten Leistungen zu übernehmen

Ausbildungsvergütung gemäß Tarifvertrag der chemischen Industrie

Dauer der Ausbildung beträgt im Regelfall 3,5 Jahre

UND SO GEHT’S

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnisse) ein und geben Sie als Referenz "ICBAusbildung" an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Dokumente Ausbildung zum Chemielaborant (w-m-d).pdf (103.5 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Nuvisan ICB GmbH

Müllerstr. 178
13353 Berlin

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Stefan Cassier

Tel. +491726648229

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (5)

Weitere