Ausbildungsplatzangebot

Baustoffprüfer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

145-304852-980757

Schulabschluss wünschenswertKeine Angabe
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Voraussetzungen an den Bewerber:

- Hauptschulabschluss, Mittlere Reife / Realschulabschluss, Abitur, gern auch Studienabbrecher

- Interesse an Naturwissenschaften

- praktisches und technisches Verständnis

- Anwenderkenntnisse MS-Office

Stellenbeschreibung

Für das Ausbildungsjahr 2021 suchen wir einen Auszubildenden zum Baustoffprüfer (m/w/d), Fachrichtung Mörtel und Beton oder Asphalttechnik.

Als Baustoffprüfer/in führen Sie chemische und physikalische Untersuchungen von Gesteinsbaustoffen, Boden, Beton und Asphalt im Labor und im Feldversuch durch.

Die praktische Ausbildung erfolgt in unserem Labor in Weimar-Legefeld. Die theoretische Ausbildung findet als Blockuntericht in der Staatlichen Berufsschule in Selb statt.

Die Ausbildung ist auch als Umschulung möglich.

Bei Eignung streben wir eine Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis an.

Für mehr Informationen besuchen Sie uns bitte im Internet unter www.ibu-weimar.de.

Schnupperpraktikum jederzeit möglich

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Ingenieurgesellschaft Baustoffe und Umwelt Weimar mbH

Im Boden 5 OT Legefeld
99428 Weimar, Thüringen

Kontakt

Ingenieurgesellschaft Baustoffe und Umwelt Weimar

Im Boden 5
99428 Weimar, Thüringen

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Herr Lander / Frau Schindler

Tel. 03643/86800

Jetzt bewerben!